Mitgliedschaft

Die Gesellschaft unterhält Beziehungen zur Royal Library in Windsor, zur Universität Cambridge, zur Universität Bayreuth, zum Deutschen Historischen Institut in London, zur Victorian Society, zu Charterhouse School, zu Forbes Magazine und zu weiteren Gesellschaften und Institutionen.

Auszug aus der Satzung der Gesellschaft:

§ 4 der Satzung: Mitgliedschaft

(1) Mitglieder des Vereins können natürliche und juristische Personen werden. Voraussetzung für den Erwerb der Mitgliedschaft ist ein schriftlicher Antrag an den Vorstand, der über die Annahme des Antrags entscheidet. Die Ablehnung des Antrags kann ohne Bekanntgabe der Gründe erfolgen.

(2) Die Mitgliedschaft erlischt durch Tod, Austritt oder Ausschluß. Der Austritt erfolgt durch schriftliche Erklärung gegenüber dem Vorstand. Er ist nur zum Schluß eines Kalenderjahres unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von 6 Monaten zulässig.

(3) Der Ausschluß aus dem Verein ist nur aus wichtigen Gründen möglich. Er erfolgt durch Beschluß des Vorstands und ist dem Mitglied schriftlich unter Angabe der Gründe mitzuteilen.

§ 5 der Satzung: Beiträge

(1) Die Mitglieder verpflichten sich zur Entrichtung von Mitgliedsbeiträgen, die zu Beginn des Kalenderjahres bzw. zum Zeitpunkt des Beitritts zu leisten sind.

(2) Die Höhe des Mitgliedsbeitrags wird durch die Mitgliederversammlung bestimmt. Sie erläßt eine Beitragsordnung

Aufnahmeantrag (pdf-Datei, 25 KB)
Einzugsermächtigung (pdf-Datei, 230 KB)


Copyright: Technische Universität Chemnitz (Impressum), Design: Universität Bayreuth (Impressum)