Verzeichnis der Publikationen

Die Publikationen der Prinz-Albert-Gesellschaft sind im Buchhandel erhältlich oder direkt über die Prinz-Albert-Gesellschaft (Coburg), die Professur für Europäische Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts an der Technischen Universität Chemnitz oder den Verlag zu beziehen.

Abbildung: Prinz-Albert-Studien - Einzelband

Prinz-Albert-Studien (Reihe):

In der Reihe der Prinz-Albert-Studien werden vornehmlich die Vorträge der jährlichen Konferenzen der Prinz-Albert-Gesellschaft veröffentlicht. Jeder Band greift ein zentrales Thema der deutsch-britischen Beziehungen, des historischen Vergleichs, des Kulturtransfers oder der beiderseitigen Wahrnehmung auf, das in seinen unterschiedlichen Facetten dargestellt und eingehend untersucht wird.

Die Bände 1 bis 13 wurden von Adolf M. Birke, Band 14 bis 27 von Franz Bosbach, die Bände 28 und 29 von Dieter J. Weiß herausgegeben. Ab Band 30 ist Frank-Lothar Kroll Reihenherausgeber.

Über die Publikationsliste der Prinz-Albert-Studien sind auch die Inhaltsverzeichnisse der einzelnen Bände erschließbar.

Die Bände der Reihe erschienen ursprünglich im Verlag K.G. Saur (München) bzw. seit 2006 bei De Gruyter Saur (Berlin) (Bände anzeigen). Ab 2014 werden sie bei Duncker & Humblot (Berlin) verlegt (Bände anzeigen).

Abbildung: Prinz-Albert-Forschungen - Einzelband

Prinz-Albert-Forschungen (Reihe):

In der Reihe der Prinz-Albert-Forschungen werden Quellen und Studien zur deutsch-britischen Geschichte veröffentlicht. Aufgenommen werden herausragende Arbeiten in deutscher und englischer Sprache, die unser Verständnis der deutsch-britischen Beziehungen in erheblicher Weise erweitern und modifizieren. Dazu treten kritisch edierte Quellen, die bislang unbekannte und für das deutsch-britische Verhältnis wesentliche Dokumente zugänglich machen sollen.

Herausgeber der Reihe: Adolf M. Birke / Franz Bosbach / Asa Briggs / Hermann Hiery / Keith Robbins

Über die Publikationsliste der Prinz-Albert-Forschungen ist auch das Inhaltsverzeichnis des jeweiligen Bandes erschließbar.

Die Bände der Reihe erschienen ursprünglich im Verlag K.G. Saur (München) bzw. seit 2006 bei De Gruyter Saur (Berlin) (Bände anzeigen). Ab 2014 werden sie bei Duncker & Humblot (Berlin) verlegt (Bände anzeigen).

Essays

In der Reihe Essays werden in unregelmäßigen Abständen Einzelbeiträge zu Themen der deutsch-britischen Geschichte veröffentlicht.

Essays anzeigen

Varia

Verschiedene Fach- und Einzelpublikationen zu Prinz Albert, zu Großbritannien und zur Prinz-Albert-Gesellschaft.

Publikationen anzeigen

Copyright: Technische Universität Chemnitz (Impressum), Design: Universität Bayreuth (Impressum)