Willkommen/ Welcome

Aktuelles/ News

Prinz-Albert-Woche

(26. bis 31. August 2019)

 Was war und was bleibt? Queen Victoria und Prinz Albert damals und heute – historisches Erbe und gegenwärtige Betrachtung.

Call for Papers

Im Jahr 2019 jähren sich die Geburtstage von Queen Victoria (1819-1901) und Prinz Albert zum zweihundertsten Mal. Die Prinz-Albert-Gesellschaft plant vor diesem Hintergrund ein besonderes Jubiläumsprogramm, das kulturelle Veranstaltungen wie beispielsweise einen „Viktorianischen Abend“ ebenso miteinschließt wie die Diskussion wissenschaftlicher Fragestellungen im Rahmen eines internationalen und interdisziplinären Forschungssymposiums. Das Thema fokussiert auf neue Betrachtungen des historischen Wirkens Alberts und Victorias und setzt zugleich Bezüge in die Gegenwart: „200 Jahre danach“ wollen wir nicht nur fragen, was Albert und Victoria in der Vergangenheit leisteten, sondern auch ergründen, welche Rolle sie bis in die Gegenwart spielen. Es werden Themenvorschläge von Wissenschaftler/ -innen der Fachrichtungen Geschichte, Kunstgeschichte, Literatur-, Kultur-, Politik- und Musikwissenschaft werden erbeten. Nachwuchswissenschaftler/ -innen werden ausdrücklich zur Teilnahme ermutigt.

Die Gesellschaft/ The Society

Die Prinz-Albert-Gesellschaft e.V. hat die Aufgabe, Forschungen über wissenschaftliche, kulturelle und politische Aspekte der deutsch-britischen Beziehungen zu fördern, und erinnert mit ihrem Namen an ein Briten und Deutschen gemeinsames Erbe, das verbunden ist mit dem Leben und Wirken von Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha (1819-1861), dem Gemahl Königin Victorias.

Lesen Sie mehr…

The Prince Albert Society aims to promote research into the academic, cultural and political aspects of the German-British relationship, and with its name highlights the common heritage which is connected to the life and work of Prince Albert of Saxe-Coburg-Gotha (1819-1861), Prince Consort to Queen Victoria.

Read more…

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close